Rathaus, Bauhof, Kläranlage und Wertstoffhöfe, ebenso Gemeinschaftshäuser, Jugendtreffs und Bauwägen bleiben weiterhin für die Öffentlichkeit geschlossen

Stand 03.04.2020 Bekanntmachung Ausgangsbeschränkung Diese Verordnung tritt am 31. März 2020 in Kraft und mit Ablauf des 19. April 2020 außer Kraft. Aufgrund der anhaltenden Corona Situation bleiben die öffentlichen Einrichtungen nach wie vor geschlossen. Das Rathaus ist personell besetzt und während der Geschäftszeiten telefonisch unter 08435 9408-0 und per E-Mail: gemeinde@ehekirchen.de, erreichbar. Die Kontaktdaten weiterlesen…

Gemeinderats-Sitzung vom 03.03.2020

Bebauungsplan Nr. 31 „Sondergebiet Kindertagesstätte und Fläche für den Gemeinbedarf“ der Gemeinde Ehekirchen – Abwägungs- und Satzungsbeschluss Zum Bau der neuen Kinderkrippe in Walda auf dem alten Pfarrhofgelände war eine entsprechende Bauleitplanung notwendig. Die vorgeschriebene Öffentlichkeitsbeteiligung und Beteiligung der Träger öffentlicher Belange wurde jetzt abgeschlossen und der Gemeinderat konnte in seiner Sitzung die eingegangenen Stellungnahmen weiterlesen…

Bauausschuss-Sitzung vom 02.03.2020

Kreisstraße ND 13 Dinkelshausen – Verlängerung des Gehweges beim Ortsausgang Richtung Seiboldsdorf (im Zuge der Sanierung der Kreisstraße): Im Zuge der Sanierung der Kreisstraße ND 13 von Dinkelshausen über Seiboldsdorf bis nach Ehekirchen würde für die Gemeinde Ehekirchen die Möglichkeit bestehen, den Gehweg in Dinkelshausen Richtung Seiboldsdorf zu verlängern. Bei einem Ortstermin zusammen mit den weiterlesen…

Coronavirus

Stand 03.04.2020 Bekanntmachung AusgangsbeschränkungDiese Verordnung tritt am 31. März 2020 in Kraft und mit Ablauf des 19. April 2020 außer Kraft. Aktuelle Pressemeldungen der Regierung von Oberbayern https://www.regierung.oberbayern.bayern.de/presse/aktuelle_meldungen/2020/am06/.  Fragen zu Ausgehbeschränkungen: https://www.stmi.bayern.de/miniwebs/coronavirus/faq/index.php Rathaus, Kläranlage, Bauhof und Wertstoffhof für die Öffentlichkeit geschlossen Das Rathaus, mit Kläranlage, Bauhof und Wertstoffhof bleiben bis auf Weiteres für die Öffentlichkeit weiterlesen…

Gemeinderats-Sitzung vom 21.01.2020

Bauantrag im Freistellungsverfahren (vollständige Einhaltung der Vorgaben des Bebauungsplans) wurde dem Gemeinderat zur Kenntnis gegeben: Bauantrag im Genehmigungsfreistellungsverfahren zur Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage auf dem Grundstück FlNr. 926/14 Gemarkung Ehekirchen. Bauantrag im Genehmigungsfreistellungsverfahren für die Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage in Buch, FlNr. 518/1. Zu folgenden Bauvoranfragen erteilte der Gemeinderat sein gemeindliches Einvernehmen nach weiterlesen…