Integrales Hochwasserschutz- und Rückhaltekonzept – Gewässerstrukturkartierung

In der Zeit von voraussichtlich Juni bis September 2021 finden in der Gemeinde Ehekirchen sowie in den zugehörigen Ortsteilen Kartierungen statt, um den ökologischen Zustand der Fließgewässer zu bewerten. Aus diesem Grund sind Fachkräfte des Planungsbüros WipflerPLAN beauftragt, die Fließgewässer zu kartieren. Wir möchten Sie bitten, diesem Personenkreis den ungehinderten Zutritt zu Ihrem Grundstück zu weiterlesen…

Corona Schnelltestzentrum Ehekirchen

Seit Sonntag, den 16. Mai 2021 ist das Corona Schnelltestzentrum in Ehekirchen in Betrieb. Testungen sind auch für Kinder ab zwei Jahren möglich. Keine Testungen am Sonntag, 23.05.2021 und Donnerstag, 03.06.2021 sowie an den Sitzungstagen (www.Ehekirchen>Rathaus>Gemeinderat>Sitzungskalender). Öffnungszeiten Sonntag bis Freitag von 18 – 21 Uhr (ab 25.05.21 bis 20 Uhr) Die Terminanmeldung erfolgt online. Wer weiterlesen…

Impf-Registrierung von Über-80-Jährigen

Senioren über 80 können für Registrierung jetzt auch adressierte und frankierte Postkarten verwenden Die Ausgabe erfolgt über die Gemeindeverwaltung Ab Anfang März besteht für über 80-jährige Impfwillige die zusätzliche Möglichkeit, sich über eine Postkarte ganz einfach für einen Impftermin registrieren zu lassen. Diese Karten sowie ein an das Landratsamt adressierter und frankierter Briefumschlag werden über weiterlesen…

Sportstätten in Ehekirchen werden aufgrund der aktuellen Corona-Situation ab 26.10.2020 geschlossen

In Anbetracht der steigenden Zahlen der mit Covid-19 infizierten Personen in Deutschland und auch im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen müssen leider die Sportstätten geschlossen geschlossen werden. Hält die Entwicklung an, ist damit zu rechnen, dass der Landkreis den Inzidenz-Wert von 100 (100 Neuinfektionen innerhalb einer Woche, gerechnet auf 100.000 Einwohner) knackt und damit in die „dunkelrote Warnstufe“ weiterlesen…

Die angekündigten Informationsveranstaltungen zum Hochwasserschutz werden verschoben und finden im November statt

Die Initiative boden:ständig vom Amt für Ländliche Entwicklung in München, hat die im Oktober geplanten Informationsveranstaltungen zur Gewässerschutzberatung, Integralem Hochwasserschutz- und Rückhaltekonzept auf Abendveranstaltungen im November 2020 verschoben. Die Termine werden noch rechtzeitig bekannt gegeben. Wir bitten um Ihr Verstädnis.

Gemeinderats-Sitzung vom 08.09.2020

Radweg Hollenbach – Nähermittenhausen – Vorstellung der Vorplanung: Herr Raven vom Büro Wipflerplan (PAF) stellte den Räten die Vorplanungen für die Radwegverbindung von Hollenbach nach Nähermittenhausen vor. Die endgültige Trasse und Querung der Staatsstraße 2035 (Hollenbacher Kreuzung) wird, nachdem der Bauausschuss dieses nochmal vor Ort in Augenschein genommen hat, in einer der nächsten Sitzungen beschlossen. weiterlesen…