Gemeinderat – Sitzung vom 20.11.2018

Zu folgendem Bauantrag erteilte der Gemeinderat sein gemeindliches Einvernehmen nach § 36 BauGB: Bauantrag zum Neubau einer landwirtschaftlichen Lagerhalle auf den Grundstücken FlNr. 90 und 97 Gemarkung Ehekirchen.   Bauantrag zur Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage in Hollenbach, FlNr. 23 Der Gemeinderat Ehekirchen beschließt, dass zunächst beim Landratsamt ND-SOB nachgefragt werden soll, ob das Bauvorhaben weiterlesen…

Gemeinderats-Sitzung vom 06.11.2018

Zu folgendem Bauantrag erteilte der Gemeinderat sein gemeindliches Einvernehmen nach § 36 BauGB: Bauantrag zum Anbau eines Lagers auf dem Grundstück FlNr. 1319/2 Gemarkung Ehekirchen, Bauantrag zur Umnutzung von Teilbereichen des bestehenden Kindergartens Wirbelwind in Walda zu einer Kinderkrippe im Erdgeschoss Bauantrag zum Anbau einer Außentreppe auf dem Grundstück FlNr. 23 Gemarkung Dinkelshausen   Folgende weiterlesen…

Bürgerenergiepreis Oberbayern

Jeder Mensch beeinflusst mit seinem Verhalten die Umwelt. Obwohl eine gesunde Umwelt den Meisten am Herzen liegt, sehen viele Menschen ihre Möglichkeiten zu nachhaltigem Handeln im Alltag nicht. Umso wichtiger sind Vorbilder, die Umweltschutz und nachhaltigen Umgang mit Energie vorleben. Viele Energiehelden, klein und groß, bringen mit ihrem lokalen Engagement die Energiewende voran. Das Bayernwerk weiterlesen…

Gemeinderat – Sitzung vom 09.10.2018

Ortsabrundungssatzung Schönesberg-Südost: Der Gemeinderat Ehekirchen fasste in der Gemeinderatssitzung die Abwägungsbeschlüsse zu den eingegangenen Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange und der Bürger. Im Anschluss wurde die Ortsabrundung als Satzung beschlossen. Die Bekanntmachung erfolgt an der Gemeindetafel am Rathaus und auf der Homepage der Gemeinde Ehekirchen. Vorstellung der Vorplanung zum Bau einer Mittagsbetreuung für die Schule weiterlesen…

Bauausschuss – Sitzung vom 08.10.2018

Besichtigung des Weges von der Staatsstraße 2035 über Biogasanlage nach Schainbach: Der Bauausschuss besichtigt den geteerten Feldweg und stellt hier erhebliche Schäden fest. Zunächst sollen verschiedene Angebote zur Sanierung eingeholt werden. Im Anschluss wird beraten, wie eine Sanierung angegangen werden soll.   Rosenhecke vorderhalb der Metzgerei Schmid und der Bäckerei Schlegl in Ehekirchen: Der Bauhof weiterlesen…

Start der Bürgerbeteiligung an der Nahverkehrsplanung für den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und die Stadt Neuburg

Aktuell erfolgt eine Neuaufstellung des Nahverkehrsplanes (NVP) für den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und die Große Kreisstadt Neuburg a. d. Donau. Der NVP ist gem. § 8 Abs. 3 Satz 2 PBefG wesentliche Grundlage für die Vergabe und die Genehmigung von Leistungen im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) durch die Regierung von Oberbayern. Ein Nahverkehrsplan bündelt und konkretisiert die weiterlesen…

Gemeinderats-Sitzung vom 18.09.2018

Zu folgendem Bauantrag erteilte der Gemeinderat sein gemeindliches Einvernehmen nach § 36 BauGB: Bauantrag zur Verlängerung der Dachkonstruktion am best.Gebäude auf dem Grundstück FlNr. 18 Gemarkung Buch. Bauantrag zum Umbau eines Einfamilienhauses zu einem Zweifamilienhaus mit 4 Stellplatzen auf dem Grundstück FlNr. 3 Gemarkung Buch. Tektur zum Neubau einer landwirtschaftlichen Lagerhalle mit Legehennenstallung für 600 weiterlesen…

Gemeinderats-Sitzung vom 04.09.2018

Jahresrechnung 2016 (Bericht örtliche Rechnungsprüfung, Feststellung und Entlastung der Jahresrechnung 2016): Im Gemeinderat erfolgte der Bericht über die örtliche Rechnungsprüfung der Jahresrechnung 2016. Der Gemeinderat stellte die Jahresrechnung des Haushaltsjahres 2016 fest und erteilte gem. Art. 102 Abs. 3 GO die Entlastung.   Beitragssatzung für die Verbesserung der Entwässerungseinrichtung (VS-EWS) der Gemeinde Ehekirchen – Satzungsbeschluss: weiterlesen…