Rathaus, Bauhof, Kläranlage für die Öffentlichkeit weiter geschlossen

Stand 03.08.2020 Öffnungszeiten des Rathauses Das Rathaus ist ohne vorherige Terminabsprache für die Bürger geöffnet. Trotz dieser Regelung wird jedoch empfohlen weiterhin Termine zu vereinbaren, da nur eine begrenzte Anzahl an Personen das Rathaus gleichzeitig betreten kann. Es kann ansonsten zu Wartezeiten kommen. Die Rathaustür bleibt weiter geschlossen, um den Zugang entsprechend kontrollieren zu können. weiterlesen…

Gemeinderat – Sitzung vom 21.07.2020

8. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Ehekirchen – Aufstellungs- u. Billigungsbeschluss sowie Verfahrensbeschlüsse nach § 3 Abs. 1 u. § 4 Abs. 1 BauGB Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis (Denkmalschutz) der Kath. Filialkirchenstiftung St. Martin Schainbach wegen der Erstellung einer Absturzsicherung: Stellungnahme der Gemeinde Ehekirchen nach Art. 15 Abs. 1 BayDSchG Beabsichtigte Maßnahme: Erstellung einer weiterlesen…

Bau- und Umweltausschuss – Sitzung vom 20.07.2020

Besichtigung der Sandgruben Fernmittenhausen und Ambach wegen Uferschwalbenschutzmaßnahmen Der Ausschuss erteilt sein Einvernehmen, dass die Untere Naturschutzbehörde die beiden Sandgruben wieder als Lebensraum für Bienenfresser und Uferschwalben präpariert. Die Kosten und Haftung gehen komplett auf den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen über (Böschungswinkel, Absturzsicherung, Abstand Abbruchkante zu angrenzenden Flächen etc.). Besichtigung von Flächen in Buch (z. B. wie weiterlesen…

Gemeinderat – Sitzung vom 30.06.2020

Anbindung des neuen Baugebiets „Am Hohen Weg“ in Schönesberg an die Kläranlage Ehekirchen Nachdem der Sachverhalt bereits mehrfach Thema im Gemeinderat war, hat dieser jetzt einen entsprechenden Beschluss gefasst und ist der dringenden Empfehlung von Frau Engelke (IB Steinbacher) gefolgt. Das neue Baugebiet wird an das bestehende Kanalsystem anschließen. Dazu werden einige Regenwasserkanäle ertüchtigt bzw. weiterlesen…

Bau- und Umweltausschuss – Sitzung vom 29.06.2020

Antrag auf Asphaltierung des Gemeindeweges FlNr. 155 Gemarkung Schönesberg (zwischen Lorenziweg und Sonnenweg) Anlieger haben hier einen Antrag an die Gemeinde Ehekirchen gerichtet, den Weg zu asphaltieren. Der Bauausschuss besichtigte gemeinsam mit den Antragstellern den Weg und beschließt im Anschluss, dass dem Antragsteller genehmigt wird, in Eigenregie den Gemeindeweg FlNr. 155 Gemarkung Schönesberg zu asphaltieren. weiterlesen…

Bau- und Umweltausschuss – Sitzung vom 15.06.2020

Bauhof Ehekirchen Der Bauausschuss besichtigte den Bauhof, um einen Standort für Schüttboxen festzulegen und einen entsprechenden Bauantrag auf den Weg zu bringen. Die Mitglieder des Bauausschusses waren aber der Ansicht, dass es jetzt an der Zeit sei, für den Bauhof Ehekirchen ein ganzheitliches Standortkonzept zu entwickeln, in dem beispielsweise zukünftig notwendige Infrastruktur (Schüttboxen, Waschplatz, Einfriedungen, weiterlesen…

Gemeinderat – Sitzung vom 16.06.2020

Verabschiedung Stefan Hertl Bürgermeister Gamisch verabschiedet zu Beginn der Sitzung den ausscheidenden Ortssprecher für Näher- und Fernmittenhausen Herrn Stefan Hertl, der 6 Jahre von 2014 bis 2020 die Belange Mittenhausens im Gemeinderat vertrat. Im Anschluss durfte sich Stefan Hertl noch ins Goldene Buch der Gemeinde Ehekirchen eintragen. Schaffung von Rückhaltevolumen für Ehekirchen und Retentionsausgleich für weiterlesen…

Gemeinderats– Sitzung vom 26.05.2020

Verabschiedung ehemaliger Gemeinderäte:Bürgermeister Gamisch verabschiedet zu Beginn der Sitzung die ausscheidenden Gemeinderäte: Ralf Wittmann24 Jahre (1996 – 2020) GemeinderatsmitgliedRechnungsprüfungsausschuss von 1996 – 2002 (Vorsitzender)Schulverbandsrat von 2002 – 2014Ab 03.06.1997 Mitglied im FriedhofsausschussKindergarten-Bauausschuss 01.09.2008 – 30.04.2014Energieausschuss von 2014 – 2020Mit der kommunalen Dankurkunde für besondere Dienste um diekommunale Selbstverwaltung am 20.01.2015 ausgezeichnet. Josef Karmann18 Jahre (2002 weiterlesen…

Bau- und Umweltausschuss-Sitzung vom 25.05.2020

Besichtigung zum Versetzen des Halteverbotsschildes in der Kirschgartenstraße, Höhe Einfahrt Haselnussweg: An Bürgermeister Günter Gamisch wurde während einer Vorortbesichtigung am 09.03.2020 im Haselnussweg die Bitte herangetragen, das Halteverbotsschild vor dem Anwesen Kirschgartenstraße 15, weiter in Richtung Anwesen Kirschgartenstraße 9 (erstes Haus nach der Straßengabelung) zu versetzen. Der Bauausschuss besichtigte die Situation lehnt aber schließlich die weiterlesen…

Konstituierende-Sitzung vom 05.05.2020

Wahl des 2. und 3. Bürgermeisters der Gemeinde Ehekirchen: Der Gemeinderat Ehekirchen entschied sich wie schon erstmals im Jahr 2014 zwei weitere Bürgermeister zu wählen. Nach der geheimen Wahl wurde als 2. Bürgermeister Thomas Braun (FW) und als 3. Bürgermeister erneut Otto Plath (CSU) gewählt und im Anschluss entsprechend vereidigt. Ausschüsse in der Gemeinde Ehekirchen: weiterlesen…