Herzlich Willkommen

Gamisch GüntherLiebe Bürgerinnen und Bürger,
sehr geehrte Besucher dieser Webseite,

als Bürgermeister der Gemeinde Ehekirchen begrüße ich Sie recht herzlich. Ich freue mich über Ihren Online-Besuch auf unserer Gemeindeseite. Sie finden hier Interessantes und Wissenswertes über unsere Gemeinde, unsere Vereine, unser kulturelles und soziales Leben.

Mit freundlichen Grüßen
Günter Gamisch, 1. Bürgermeister

 


Aktuelles aus der Gemeinde

Spatenstich zum Neubau der Kläranlage Ehekirchen, am 6. Februar 2019

Spatenstich v. l.: Stefan Fäustlin, Geschäftsleiter;  Tom Schendel, IB Steinbacher; Andreas Karmann, Ortssprecher; Bernd Steuer, IB Steinbacher; Martin Käser, IB Käser, Eduard Negele, IB Heckel & Negele, Thomas Bednarz, 2. Bgm.; Günter Gamisch, 1. Bgm; Stefan Steinbacher, IB Steinbacher; Robert Gramlich; Dr. Schade; Otto Plath, 3. Bgm.; Holger Pharion, WWA; Helmut Lang, WWA; Sebastian Homeyer, weiterlesen…

BAYERNS BEST 50 – jetzt bewerben!

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie wird auch in diesem Jahr besonders wachstumsstarke Unternehmen mit der Auszeichnung „BAYERNS BEST 50“ ehren. Darüber hinaus wird an zwei Unternehmen ein Sonderpreis für überdurchschnittliches Ausbildungsengagement verliehen. Unternehmer, die neue Chancen für Wachstum und Beschäftigung aufspüren und diese konsequent nutzen, sind das Rückgrat unserer Wirtschaft. Sie leben weiterlesen…

Gemeinderat-Sitzung 12.02.2019

Einziehung einer Teilflache des öffentlichen Feld- und Waldweges FlNr. 1325 Gemarkung Ehekirchen (Hochweg): Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung beschlossen, dass die Absicht besteht, eine Lange von ca. 140 m des öffentlichen Feld und Waldweges FlNr. 1325 Gemarkung Ehekirchen (Hochweg) straßenrechtlich einzuziehen, da sich diese Flache zukünftig im Geltungsbereich des Bebauungsplans „Am Hohen Weg“ befinden weiterlesen…

Bauausschuss-Sitzung 11.02.2019

Friedhof Ehekirchen: Der Bauausschuss Ehekirchen beschließt, die große Tuja im Friedhof zu entfernen und an deren Stelle eine Säulenzypresse zu pflanzen. Vis a vis soll eine Sitzmöglichkeit geschaffen werden. Auf die Errichtung zweier Stelen bei der Zypresse wird vorerst verzichtet.   Friedhof Walda: Der Bauausschuss Ehekirchen beschließt, dass die beiden Heckenreihen im zentralen Bereich des weiterlesen…