boden:ständig Fachexkursion vom 22.06.2022 – Wasserrückhalt auf der Fläche

Kleine Brocken, große Diskussionen. Die Fachexkursion fand unter der fachlichen Begleitung von Max Stadler (AELF IN/PAF) und Felix Schmitt (Büro H&S) statt. Zum praktischem Erosionsschutz auf der Fläche und Baumaßnahmen zum Wasserrückhalt und zur Abflusslenkung für Ackerbauliche und Landschaftsgestaltende Möglichkeiten. Einige Radiosendern haben die Themen dieser Exkursion von boden:ständig aufgegriffen und einige sehr interessante Beiträge weiterlesen…

Grundsteuerreform – Die neue Grundsteuer in Bayern

Die Grundsteuer wurde reformiert da die Werte veraltet sind. Für Grundstücke wird in Bayern ein wertunabhängiges Flächenmodell umgesetzt. Damit wird im Gegensatz zum Bundesmodell verhindert, dass die Grundsteuer automatisch steigt. Für die Erklärung sind die Eigentumsverhältnisse und die tatsächlichen baulichen Gegebenheiten am 1. Januar 2022 maßgeblich. Die Grundsteuererklärung können Sie in der Zeit vom 1. Juli 2022 weiterlesen…

Einweihung Spielplatz Frau Holle und neu saniertes FW-Haus in Ambach. Am Samstag, 16.07.2022 um 13 Uhr

Zur offiziellen Einweihung sind ALLE sehr herzlich eingeladen. Nach den Feierlichkeiten gibt es Kaffee, Kuchen und Eis. Am Abend wird eine Brotzeit angeboten. Aus Nachhaltigkeitsgründen würden wir uns freuen, wenn eigenes Kaffee- und Essgeschirr mitgebracht wird. Bier- und Limokrügerl sind vorhanden. Zur Unterhaltung für klein und groß werden neben dem umfangreichen Vergnügungsangebot des Erlebnisspielplatzes auch weiterlesen…

Verkehrsbehinderung „Gartenstraße“ Ehekirchen

Am Montag, den 27.06.2022 kommt es in der Zeit v. 8 – 11 Uhr in der Gartenstraße (Höhe HsNr. 25) zu Verkehrsbehinderungen, weil ein Autokran Arbeiten auf einem Privatgrundstück durchführen muss. Dauer in diesem Zeitraum ca. 1 Stunde. Wir bitten zu beachten, dass dadurch von beiden Richtungen eine Sackgassensituation entsteht. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit der Maus ins Rathaus – Bürgerservice online

Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit verschiedene Behördengänge entweder online zu erledigen oder zumindest weitgehend vorzubereiten. Jederzeit – unabhängig von den Öffnungszeiten. Sie können Anträge und Formulare einfach und schnell per Internet ausfüllen und absenden oder – falls aus rechtlichen Gründen Ihre Vorsprache im Rathaus erforderlich ist – ausdrucken, unterschreiben und anschließend im Rathaus abgeben.

Einladung zur Fachexkursion zum Thema „Wasserrückhalt auf der Fläche“. Am Mittwoch, 22.06.2022

Ackerbauliche und Landschaftsgestaltende Möglichkeiten Liebe Landwirte, Bürgerinnen und Bürger, gemeinsam mit ALE Oberbayern und ALE Schwaben plant boden:ständig, Ländliche Entwicklung Bayern, für den 22. Juni 2022 eine Fachexkursion zum Thema „Wasserrückhalt auf der Fläche“. Unter fachlicher Begleitung von Felix Schmitt und Max Stadler werden ackerbauliche Maßnahmen zum Erosionsschutz und einfache bauliche Maßnahmen zum Wasserrückhalt in weiterlesen…